Kontakt

Worauf Sollte Beim Kauf Eines Luftreinigers Geachtet Werden

Haben Sie mit schlechter Raumluft zu kämpfen? Denken Sie über den Kauf eines Luftreinigers nach? Sehr gut – das ist eine absolut kluge Entscheidung. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass nicht alle Luftreiniger gleich sind. Es sollte auch darauf hingewiesen werden, dass ein beliebiger Luftreiniger keine Garantie für einwandfrei saubere Luft darstellt. Da steckt viel mehr dahinter. Es ist auch wichtig genau zu wissen, worauf man bei einem Luftreiniger achten muss.

Luftreiniger sorgen für sauberere und frischere Innenräume und tragen dazu bei, dass das Atmen leichter fällt. Dies wird durch die Beseitigung von Schadstoffen, einschließlich flüchtiger organischer Verbindungen (VOC) und anderer Partikel in der Luft gewährleistet. Diese Schadstoffe sind gesundheitsschädlich und können akute bis langfristige Beschwerden verursachen.

Dieser Leitfaden zum Kauf eines Luftreinigers enthält einige wichtige Tips, wie ein Luftreiniger gewählt werden soll und worauf man bei einem Gerät achten soll. Hier werden die wichtigsten Faktoren besprochen, die beim Kauf eines Luftreinigers zu beachten sind.

Überlegen Sie, ‘warum Sie einen Luftreiniger brauchen?

Der erste Schritt auf dem Weg zur Beschaffung eines guten Luftreinigers besteht darin, herauszufinden, warum ein Luftreiniger notwendig ist. Manchmal ist der Grund für den Kauf eines Luftreinigers ausschlaggebend für die Spezifikation des Geräts, das benötigt wird. Grundsätzlich werden Luftreiniger verwendet, um Schadstoffe aus der Innenraumluft zu entfernen, die beim Einatmen schädlich sein können. Verschmutzte Raumluft kann voller Gase aus Reinigungsmitteln, Staub, Milben und Allergenen sein. Es gibt also Luftreiniger, die bei bestimmten Anforderungen an die Raumluft helfen.

Luftreiniger helfen bei:

  • Viren und Bakterien: Luftreiniger können auch bei Viren (einschließlich des COVID-19-Virus) helfen. HEPA-Filter und UV-Licht- Luftreiniger sind in diesem Bereich besonders effizient. HEPA-Filter können winzige Partikel einfangen, die so klein wie Viren sind. UV- Luftreiniger fangen keine Partikeln ab, sondern töten Viren und Bakterien ab, indem sie diese Viren und Bakterien ihren ultravioletten Strahlen aussetzen. Daher kann die Verwendung eines dieser Luftreiniger sicherlich einen besseren Schutz während der Coronavirus-Pandemie gewährleisten.

  • Staub, Rauch und flüchtige organische Verbindungen (VOC): Einige Luftreiniger sind auch speziell dafür ausgelegt, Staub, Rauch und Dämpfe aus der Luft zu entfernen, die unangenehme Gerüche verursachen oder zu Atembeschwerden führen. Staub trägt auch zur Ansammlung von Hausstaubmilben bei, die ein häufiges Allergen sind. Ein Luftreiniger kann dabei helfen, den Staub zu reduzieren.

  • Allergene: Gibt es zu Hause oder im Büro einen Asthmatiker, wird es empfohlen, sofort einen Luftreiniger zu kaufen, der organische und chemische Schadstoffe beseitigt, die Asthma und allergische Reaktionen auslösen.

  • Tierhaare: Wenn es Haustiere wie Hunde oder Katzen in der Wohnung gibt, die viele Felle ausscheiden, sollte ein Luftreiniger zugelegt werden. Auch wenn Sie es wahrscheinlich nicht wissen, können diese Hautschuppen, Haare und Gerüche Ihrer Haustiere die Luft beeinträchtigen und das Atmen erschweren. Einige Luftreiniger helfen speziell bei Schadstoffen, die von Haustieren stammen.

All diese Gründe helfen bei der Beantwortung der Frage ‘Wozu werden Luftreiniger verwendet? Daher sollte das jetzt klar sein!

Welche Art von Luftreinigern brauchen Sie?

Das vielfältige Angebot kann beim Einkauf überwältigend sein. Um jedoch die richtige Kaufentscheidung treffen zu können, ist es empfehlenswert, die verschiedenen Arten von Luftreinigern, ihre spezifischen Funktionen und Unterschiede in der Filtertechnologie kennenzulernen und zu verstehen.

Hocheffiziente Partikelluftfilterung (HEPA)

Diese Art der Luftfiltrationstechnologie gilt als beste Art der Luftreinigung, Sie ist sehr effizient und kann verschieden Arten von Schadstoffen darunter Bakterien, Viren, schädliche Gase, Pollen, Staub und einige VOC aus der Luft entfernen. HEPA-Filter sind in der Lage, 99.97% der schädlichen Partikel aus der Luft zu entfernen und so machen sie jede Innenraumumgebung sicher.

Aktivkohle-Filterung

Diese Filter sind sorbierende Filter, die Moleküle absorbieren, die Gerüche in der Luft verursachen. Sie bestehen aus Aktivkohle mit vielen winzigen Poren, die Gase, Dämpfe, Rauch und Gerüche aus der Luft zurückhalten können. Sie können auch Geruch verursachende Gase abzufangen. Sie gehen nicht gegen Feinstaub vor.

Ionische Filtration

Es ist ein interessanter Funktionsmechanismus. Sie beseitigt Schadstoffe, indem sie geladene Ionen in die Luft abgibt. Diese geladenen Ionen binden sich an die Luftschadstoffe und zerstören sie. Die zerstörten Schadstoffe fallen auf den Boden und andere Oberflächen.
Diese Filterung ist effizient bei der Beseitigung von mikroskopisch kleinen bis ultrafeinen Partikeln in der Luft. Sie sind kostengünstiger und haben keinen Ventilator, was sie geräuschlos macht.

UV-Licht-Filtertechnologie

Diese Technologie funktioniert anders als die anderen, da sie unbesiegbares UV-Licht aussendet, das Verunreinigungen angreift. Sie verwendet keine Filter, sondern saugt die Luft an, um die Schadstoffe im Innenraum zu beseitigen. Hier werden vor allem Bakterien und Viren bekämpft, indem ihre DNA-Zusammensetzung aufgespalten wird. Er muss nur selten ausgetauscht werden und hilft, gesundheitsgefährdende Verunreinigungen zu beseitigen.

AIR8-Luftreiniger

In einem AIR8-Luftreiniger werden alle vier oben genannten Filtertechnologien kombiniert. Er fängt Schwebstoffe in der Luft effizient ab, die Atemprobleme verursachen
Er beseitigt auch Allergene, Staub und Viren (einschließlich aktiver Viren wie Coronavirus). Mit Hilfe effizienter Technologie von medizinischer Qualität sorgt er für eine sauberere Innenraumluft.

Welche ACH- and CADR-Werte sind am besten?

Bei der Einschätzung, worauf man bei einem Luftreiniger achten sollte, dürfen die ACH- und CADR-Werte nicht außer Acht gelassen werden. Beim Kauf eines Luftreinigers werden Sie wahrscheinlich diesen Angaben begegnen. Sie sind von wesentlicher Bedeutung und sollten daher verstanden werden.

ACH bedeutet Luftwechsel pro Stunde

Die ACH-Werte werden von den Käufern meist übersehen weil sie diese Werte nicht verstehen. Es handelt sich jedoch um ein wichtiges Merkmal, das mehr über die Effizienz des Produkts aussagt, das man kaufen möchte. Der ACH-Wert gibt an, wie oft der Luftreiniger die Luft im Raum pro Stunde reinigen kann. Die Werte können als 4x, 5x oder sogar 6x angegeben werden. Dies sagt dem Käufer, dass der Luftreiniger die Luft im Raum austauschen kann.

Ein 6-facher Wert bedeutet, dass das Gerät die Luft in einer Stunde sechsmal austauschen kann. Je höher die Einstufung, desto effizienter ist das Gerät bei der

Reinigung der Innenraumluft. Der ACH-Wert wird auf der Grundlage der Größe und Höhe des Raums berechnet

CADR (Clean Air Delivery Rate)

Das ist ein weiterer Standard, der vewendet wird, um die Effizienz des Geräts zu vergleichen. Der CADR-Wert garantiert, dass ein Luftreiniger, von dem behauptet wird, dass er einen bestimmten Raum oder Schadstoff reinigt, getestet und zertifiziert ist. CADR misst drei Luftschadstoffe: Rauch, Pollen und Staub.

Je höher der auf dem Produkt angegebene Wert ist, desto effizienter ist es bei der Beseitigung der drei verschiedenen Schadstoffe. Wenn Sie einen Luftreiniger kaufen möchten, sollten Sie die verschiedenen Werte der einzelnen Marken vergleichen. So erhalten Sie einen Anhaltspunkt dafür, welches Gerät bestimmte Schadstoffe besser beseitigen kann.

Welche Größe sollte gewählt werden?

Luftreiniger sind in verschiedenen Größen erhältlich. Es gibt hier ‘keine Einheitsgröße’ für alle Geräte, wenn die Effizienz gewährleistet sein soll. Sie müssen die Größe des Raums und die Effizienz des Geräts berücksichtigen, um die richtige Wahl zu treffen. Nutzen Sie unser einfaches Tool, um zu berechnen, welcher Typ und wie viele Luftreiniger benötigt werden, um Ihre Räume mit sauberer Luft zu versorgen:

[Berechnen]

In jedem Fall sollten Sie darauf achten, dass Sie einen Luftreiniger von einer vertrauenswürdigen Marke kaufen. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass er langlebig und effizient ist.

Kontaktieren Sie uns
Senden Sie uns eine Nachricht oder geben Sie Ihre Telefonnummer an, wir rufen Sie zurück!
Close button
Close button