Kontakt

Magazin

Angebot erstellen

Vertriebspartner werden

Die Ergebnisse sind da: die am stärksten verschmutzten Länder in Europa

Eine Studie von Green Watch lenkt unsere Aufmerksamkeit auf die am stärksten und am wenigsten verschmutzten Länder Europas.

1 Juli 2022

Stickstoffdioxid: Kennen Sie Ihre Schadstoffe

Auch wenn die grüne Technologie kein Science-Fiction-Traum mehr ist, müssen wir uns immer noch mit den Nebenprodukten unserer aktuellen Industriemodelle auseinandersetzen. Stickstoffdioxid ist eines der wichtigsten davon.

26 Mai 2022

Belüftung allein reicht gegen Stickstoffdioxid nicht aus

Eine Studie hat ergeben, dass die passive Belüftung nicht besonders wirksam gegen die Emissionen dieses schädlichen Schadstoffs in Innenräumen ist.

26 Mai 2022

Kennen Sie Ihre Luftschadstoffe: PM 2,5-Partikel

Hier im AIR8-Magazin sprechen wir oft über verschiedene Arten von Luftschadstoffe, aber wir haben nicht ausführlich über einen von ihnen gesprochen. Diese neue Artikelserie wird das beheben.

25 Mai 2022

Bäume als Filter zur Bekämpfung der Luftverschmutzung in Städten

Die Forschung hat die Wirksamkeit von Pflanzen zur Bekämpfung der Luftverschmutzung in Städten belegt. Die eigentliche Frage ist: Wie effektiv sind sie?

25 Mai 2022

Luftverschmutzung in Innenräumen: ein Blick auf einige Quellen

Heutzutage verbringen wir fast 90 % unserer Zeit drinnen. Es ist bequem, einige der häufigsten Luftverschmutzung hinter geschlossenen Türen genau zu betrachten und zu sehen, was gegen sie getan werden kann.

25 Mai 2022

Mit Urbanismus die Luftverschmutzung verstehen

Architekten in Sp anien haben an einer High-Tech-Stadtstudie gearbeitet, um die Realitäten von Barcelonas Luftverschmutzung und ihren Einfluss auf die Gesundheit ihrer Bürger zu verstehen.

18 Mai 2022

Die psychische Gesundheit von Kindern muss geschützt werden

Eine Studie findet einen Zusammenhang zwischen der psychischen Gesundheit von Kindern und der Luftverschmutzung.

17 Mai 2022

Geringe Luftqualität bedeutet geringe Produktivität im Büro

Es wurde festgestellt, dass PM 2,5-Partikel und eine geringere Belüftung in direktem Zusammenhang mit langsamen kognitiven Reaktionen am Arbeitsplatz stehen.

17 Mai 2022

Eine weitere Nacht mit schlechtem Schlaf

Die Beziehung zwischen dem Schlaf, den wir bekommen, und der Luft, die wir atmen, ist enger als bisher angenommen. Laut einer fünfjährigen Studie, die von Dr. Martha E. Billings und ihrem Team an der Washington University durchgeführt wurde, erhöht die langfristige Exposition gegenüber verschiedenen Luftschadstoffen die Wahrscheinlichkeit, dass sich eine geringe Schlafeffizienz entwickelt. Oder anders gesagt: Auch die Luftverschmutzung ist einer der vielen Schuldigen für Ihre schlaflosen Nächte.

11 Mai 2022
1 2 3 5
Für den wöchentlichen Newsletter anmelden
Kontaktieren Sie uns
Senden Sie uns eine Nachricht oder geben Sie Ihre Telefonnummer an, wir rufen Sie zurück!
Close button
Close button