Kontakt

Eine weitere Nacht mit schlechtem Schlaf

Die Beziehung zwischen dem Schlaf, den wir bekommen, und der Luft, die wir atmen, ist enger als bisher angenommen. Laut einer fünfjährigen Studie, die von Dr. Martha E. Billings und ihrem Team an der Washington University durchgeführt wurde, erhöht die langfristige Exposition gegenüber verschiedenen Luftschadstoffen die Wahrscheinlichkeit, dass sich eine geringe Schlafeffizienz entwickelt. Oder anders gesagt: Auch die Luftverschmutzung ist einer der vielen Schuldigen für Ihre schlaflosen Nächte.

Wir haben es selbst schon einmal erlebt!

Das ist wahrscheinlich nicht das erste Mal: Sie sind nachts hellwach, müde, können aber nicht schlafen. Sie können sogar gähnen und sich sehr schläfrig fühlen, nicht bereit, sich mehr mit der Welt zu beschäftigen. Und doch bleiben Ihre Augenlider nicht geschlossen, egal wie sehr Sie sich bemühen. Schlaf, so scheint es, wird nicht kommen. In Ihrer Verzweiflung, trinken Sie eine Tasse Tee, vielleicht essen Sie sogar einen gesunden Keks dazu. Sie können versuchen, sich auf schöne Gedanken zu konzentrieren, um sich zu entspannen. Vielleicht würde es helfen, wenn Sie ein langweiliges Buch lesen? Was ist mit Atemübungen? Doch nichts davon funktioniert, oder zumindest nicht so schnell, wie man es sich wünscht. Endlich, endlich driftest du in die Bewusstlosigkeit ab. Aber sobald sich Ihr Körper daran gewöhnt hat, klingelt auch schon der Wecker.

Bereits ein neuer Morgen …

Das ist wahrscheinlich nicht das erste Mal: Sie sind nachts hellwach, müde, können aber nicht schlafen. Sie können sogar gähnen und sich sehr schläfrig fühlen, nicht bereit, sich mehr mit der Welt zu beschäftigen. Und doch bleiben Ihre Augenlider nicht geschlossen, egal wie sehr Sie sich bemühen. Schlaf, so scheint es, wird nicht kommen. In Ihrer Verzweiflung, trinken Sie eine Tasse Tee, vielleicht essen Sie sogar einen gesunden Keks dazu. Sie können versuchen, sich auf schöne Gedanken zu konzentrieren, um sich zu entspannen. Vielleicht würde es helfen, wenn Sie ein langweiliges Buch lesen? Was ist mit Atemübungen? Doch nichts davon funktioniert, oder zumindest nicht so schnell, wie man es sich wünscht. Endlich, endlich driftest du in die Bewusstlosigkeit ab. Aber sobald sich Ihr Körper daran gewöhnt hat, klingelt auch schon der Wecker.

Was passiert hier?

Dieses Wissen mag Sie überraschen, aber es gibt eine enge Korrelation zwischen der Qualität Ihres Schlafes und der Luft, die Sie atmen. Sie müssen uns nicht beim Wort nehmen, aber Sie können der Wissenschaft glauben: Laut einer fünfjährigen Studie, die von Dr. Martha E. Billings und ihrem Team an der Washington University durchgeführt wurde, erhöht die langfristige Exposition gegenüber verschiedenen Luftschadstoffen die Wahrscheinlichkeit, dass sich eine geringe Schlafeffizienz entwickelt. Oder anders gesagt: Auch die Luftverschmutzung ist einer der vielen Schuldigen für Ihre schlaflosen Nächte.

Schlechter Schlaf und ihre schreckliche Cousine Insomnia sind eine Erfindung der Neuzeit. Ein Nebenprodukt des modernen Lebens. Obwohl unsere Vorfahren in der Vormoderne und in der Antike gelegentlich unter Schlaflosigkeit litten, war die schlechte Angewohnheit nicht so weit verbreitet wie bei uns heute. Normalerweise schreiben wir es arbeitsbedingtem Stress und dem Druck, sich mit persönlichen und sozialen Problemen auseinanderzusetzen, zu. Ein Gesundheitsproblem, das durch die Angst verursacht wird, die mit dem Leben in modernen Gesellschaften einhergeht.

 

sleep air pollution

Zum Verständnis der Daten

Maar wat bedoelen ze precies met een lage slaapefficiëntie? Kortom, het betekent dat u minder dan 88% van onze totale bedtijd slaapt. In het begin lijkt dit misschien niet veel, maar de effecten van het klaarwakker zijn gedurende verschillende nachten zijn cumulatief in de tijd, en de resultaten zijn vaak rampzalig voor ons welzijn.

Er is niets leuks aan een slechte nachtrust. Of nog erger, helemaal niet kunnen slapen. Het scala aan gezondheidseffecten kan gaan van relatief onschadelijk, zoals overdag slaperig zijn, tot levensbedreigend, zoals betrokken zijn bij een verkeersongeval op de snelweg door lage alertheid. Als af en toe slechte slaap chronisch wordt, kunnen patiënten zelfs diabetes, vroege dementie en obesitas ontwikkelen, naast andere verschrikkelijke aandoeningen van het lichaam en de geest.

Studie von Dr. Billings

Die Forschung von Dr. Billings wurde durchgeführt, indem ein Datenpool von 1.863 Teilnehmern untersucht wurde, die im Durchschnitt 68 Jahre alt waren.  Dies war nur eine Auswahl, die sich auf die Schlaf- und Luftverschmutzungsaspekte einer größeren Untersuchungsgruppe, der Multiethnischen Studie zur Atherosklerose (MESA), konzentrierte. An der Untersuchung nahmen Personen mit unterschiedlicher ethnischer Herkunft teil und es wurden Variablen wie Körpermasse, Alter, Einkommen, sozioökonomischen Status und Rauchgewohnheiten untersucht.

Jeder Teilnehmer erhielt ein Aktigraphie-Band, das er um sein Handgelenk schnallen konnte. Stellen Sie sich diese Geräte wie Smartwatches vor, die kleine Änderungen des Blutflusses messen, die bei der Berechnung von Schlaf- und Wachmustern helfen. Wachen Sie beispielsweise kurz nach dem Zubettgehen auf und können einige Stunden nicht einschlafen, wird aus diesen Daten ein Profil Ihrer Nachtgewohnheiten erstellt.

Die Ergebnisse sind schockierend

Die allgemeine Analyse konzentrierte sich dann auf zwei der wichtigsten Luftschadstoffe, die in der Nähe des Hauses jedes Teilnehmers gefunden wurden: Stickstoffdioxid (NO2) und PM 2,5-Partikel, die klein und unglaublich schädlich für die menschlichen Atemwege sind. Die Ergebnisse sind schockierend, aber keinesfalls überraschend: Eine hohe NO2-Exposition führt zu einer um 60 % höheren Wahrscheinlichkeit, eine geringe Schlafeffizienz zu entwickeln, während die Exposition gegenüber PM 2,5-Partikeln diese Wahrscheinlichkeit um 50 % erhöht.

Und das ist nur die Hälfte der schlechten Nachrichten.

sleep air pollution

Mit dem Feind leben

Lassen Sie sich nicht täuschen, dass NO2 ein Luftschadstoff ist, der nur im Freien zu finden ist. Denken Sie nicht, dass Sie sich sicher davor verstecken können, indem Sie einfach die Fenster schließen. Innenräume selbst können es produzieren, ohne dass wir es überhaupt wissen. Gasherde erzeugen es, Holz- und Petroleumheizungen auch. Auch eine fehlerhafte Installation kann etwas davon produzieren. Und natürlich auch Tabakrauch. NO2 ist eine unangenehme Chemikalie, und Sie müssen nicht hohen Konzentrationen davon ausgesetzt sein, um davon betroffen zu sein. Niedrige Konzentrationen können das Risiko verschiedener Atemwegsinfektionen erhöhen, die Lungenfunktion bei Menschen, die bereits an einer Lungenerkrankung leiden, verringern und die allgemeine Gesundheit von Asthmatikern beeinträchtigen.

Ständige Exposition gegenüber NO2

Ständige Exposition gegenüber NO2, sowohl in Innenräumen als auch im Freien, kann zu chronischen Atemproblemen wie berufsbedingten Lungenerkrankungen, Asthma und pulmonaler Hypertonie führen. Obwohl die moderne Medizin zahlreiche Methoden zur Verfügung stellt, um unsere Atemwege zu entlasten, ist derzeit keine dieser Erkrankungen heilbar. Sie sind auch häufiger als das, was normalerweise wahrgenommen wird. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation leiden 235 Millionen Menschen an einer dieser Erkrankungen.

Was können wir tun?

Natürlich wissen wir alle, dass schlechter Schlaf durch gesunde Ernährung, gute Bewegung, Kontakt mit Sonnenlicht und eine entspannte Lebenseinstellung verbessert werden kann. Aber das, so scheint es jetzt, reicht allein nicht aus. Dr. Billings ist sich darüber im Klaren. Sie hat erklärt, dass die Verbesserung der Luftqualität eine Möglichkeit sein kann, einen guten Nachtschlaf zu verbessern. In Ordnung. Aber wie?

sleep air pollution

Luftreiniger AIR8

Bij AIR8 hebben we een reeks filtertools voor binnen ontwikkeld die geschikt zijn voor deze taak. Als we onze binnenruimtes delen met schadelijke chemicaliën van industriële kwaliteit, zoals NO2, dan hebben we de juiste bescherming nodig om voorgoed klaar te zijn met hen. Dit zijn geen woorden, maar feiten die worden ondersteund door het uitgebreide onderzoeks- en ontwikkelingsproces achter onze producten, allemaal om de gezondheid van onze klanten te waarborgen.

De kernbasis van onze technologie zijn de High Efficiency Particle Air-filters, kortweg HEPA. Van de grootste bekwaamheid, zij kunnen tot 99,9% van deeltjes en ziekteverwekkers filteren. Alles van allergenen en virussen tot de altijd aanwezige tabaksrook. Wij zorgen ervoor dat ons product de beste bescherming biedt voor uw werkomgeving, omdat het schoon en fris blijft. Onze belofte wordt ondersteund door de TÜV-tests achter onze naam.

Er is nog genoeg te doen om de vervuiling in onze lucht te bestrijden, maar er is geen reden om er last van te hebben terwijl we ons leven binnenshuis leiden. Er is geen reden voor luchtvervuiling van welke aard dan ook om onze slaapgewoonten op zulke schadelijke manieren te blijven beïnvloeden. Niet als we eindelijk de technologie hebben om er iets aan te doen.

Contact Us

 

Für den wöchentlichen Newsletter anmelden
Kontaktieren Sie uns
Senden Sie uns eine Nachricht oder geben Sie Ihre Telefonnummer an, wir rufen Sie zurück!
Close button
Close button